Super8/Normal8 - Telepress GmbH

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Super8/Normal8

FILM-VIDEO-TRANSFER


  • Filmabtastung Super-8 / Normal-8


Professionelle digitale Filmabtastung mit Licht- und Farbkorrektur
Super-8- und Normal-8-Filme auf DV-Kassette, DVD-R oder AVI-Datei
Pistenton (Mono, Stereo) oder stumm
Filmgeschwindigkeit variabel von 3 B/sec. bis 25 B/sec.

Die Abtastung erfolgt mit einem digitalen Filmscanner der Spitzenklasse. Hiermit erreichen wir eine Wiedergabequalität, die kaum noch gesteigert werden kann.

Die Abrechnung erfolgt nach der Gesamtlaufzeit des angelieferten Filmmaterials!

Unsere Garantie:
Für die Überspielung von Schmalfilmen nehmen wir uns sehr viel Zeit. Der Aufwand für 1 Stunde Filmmaterial liegt bei ca. 2 - 3 Stunden. Durch ständige Licht- und Farbkorrekturen sind wir bemüht, das Optimalste aus den Filmen herauszuholen.


  • Was bedeutet "Licht- und Farbkorrektur" ?


Schmalfilme sind in der Farbqualität sehr, sehr unterschiedlich. Die Abweichungen in der Farbe sind von Marke zu Marke sehr gravierend. Die besten Farbeigenschaften haben KODAK-Filme. Andere Marken können rot- oder blaustichige Farben haben. Jeder Film ist anders, so dass hier erhebliche Farbkorrekturen erforderlich sind. Es kann aber auch sein, dass alte Filme sich im Laufe der Jahre in der Farbe noch erheblich verändern und z.B. "knallrot" geworden sind.

Deshalb führen wir bei unseren Filmabtastungen eine permanente Farbkorrektur durch. Weiterhin erfolgt eine ständige Lichtkorrektur, um Helligkeitsunterschiede im Film auszugleichen.

In den Ausschnitten aus einem Kundenfilm wird deutlich, was wir unter "Licht- und Farbkorrektur" verstehen. Der Film wurde einmal von einem anderen führenden Anbieter für Filmabtastungen überspielt (linke Bildhälfte). Anschließend haben wir den Film abgetastet und eine Licht- und Farbkorrektur vorgenommen (das eingesetzte Bild in der rechten Bildhälfte).

Film mit Licht- und Farbkorrektur zeigen (wmv-Datei)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü